Magazin

Interkulturelle Kompetenz: Warum „du spinnst“ auch „bist du aber schlau“ heißen kann

Hätten Sie gewusst, dass getrennte Rechnungen in Frankreich verpönt sind? Wer zum Geschäftsessen einlädt, zahlt auch. Dass Blumen in China als Unglücksboten gelten? Bringen Sie Ihrem Geschäftspartner lieber edle Pralinen mit. Dass amerikanische Kellnerinnen bis zu 20 Prozent des Rechnungsbetrages

Chillen oder Schwofen? Was der Sprachwandel mit dem Mutterlandprinzip zu tun hat

Ob durch technische Neuerungen, soziokulturellen Wandel oder ökonomische Entwicklungen: Sprachen wandeln sich ständig. Deshalb arbeiten seriöse Übersetzungsagenturen mit muttersprachlichen Übersetzern zusammen, die in ihren Heimatländern leben. Dort bekommen sie die Veränderungen vor Ort mit und lassen sie in ihre Arbeit

Juristische Übersetzungen – die besondere Herausforderung

Die Rechtssprache ist eine der zentralen und auch schwierigsten Fachsprachen, mit denen ein Sprachmittler konfrontiert werden kann. Aus diesem Grund sind ausschließlich Fachübersetzer mit entsprechender Spezialisierung und natürlich auch Juristen mit entsprechenden Sprachkenntnissen geeignete Ansprechpartner für Übersetzungen in diesem Fachgebiet.

Eines